We’re using cookies to give you the best experience possible of Essity.com. Read more about the cookies we use and how to change your settings:

Essity B 219.8 (+3.8 SEK) on 15-Nov-2018 11:04

Select region


Global site


Tork PaperCircle™ von Essity und seiner globalen Marke für den Bereich professionelle Hygiene, Tork, ist der weltweit erste Recycling-Service für Papierhandtücher. Der Service wurde im Rahmen der European Paper Recycling Awards im Europäischen Parlament ausgezeichnet.

Tork PaperCircle war als einer von vier Finalisten in der Kategorie „Information und Bildung“ bei den European Paper Recycling Awards nominiert. Der Preis zeichnet Projekte, Initiativen und Kampagnen aus, die durch Aktivitäten zur Unterstützung des Papierrecyclings zur Nachhaltigkeit Europas beitragen. Die Jury besteht aus Akademikern, Journalisten und Mitgliedern des Europäischen Parlaments, darunter Simona Bonafè, die für Abfallgesetzgebung im Europäischen Parlament zuständig ist.

„Tork PaperCircle, ein Recycling-Service für Papierhandtücher, beweist, wie wichtig es ist, Produzenten in den gesamten Lebenszyklus eines Produktes einzubeziehen. Essity zeigt, wie man Nachhaltigkeit und industrielle Entwicklung auf einen gemeinsamen Nenner bringt", sagt Simona Bonafè, Mitglied des Europäischen Parlaments.

Die Kreislaufwirtschaft wird für Unternehmen weltweit immer wichtiger. Wesentliche Einflussfaktoren sind sowohl ein gestiegenes Konsumentenbewusstsein beim Thema Umweltschutz als auch Regierungsinitiativen wie das EU-Kreislaufwirtschaftspaket, das Unternehmen zu einem nachhaltigeren Umgang mit Ressourcen ermutigt. Unternehmen müssen ihre Arbeit intensivieren und kommunizieren, um sich innerhalb des Marktes zu positionieren. Der einzigartige Service ist ein weiteres Beispiel für Essitys konzernweite Bemühungen, die gesamte Geschäftsstrategie unter dem Leitbild einer zirkulären Wirtschaft zu entwickeln.

„Tork PaperCircle ist ein großartiges Beispiel dafür, wie wir zusammen mit unseren Kunden den Weg für eine Kreislaufwirtschaft für professionelle Hygiene ebnen. Wir freuen uns, dass der Europäische Rat für Papierrecycling unsere Arbeit anerkennt", sagt Kersti Strandqvist, Senior Vice President, Group Sustainability, Essity.

Essity hat Tork PaperCircle entwickelt, um Unternehmen zu helfen, benutzte Papierhandtücher durch Recycling im Rohstoffkreislauf zu halten und sie als neue Tissue-Produkte weiter zu verwerten. Der Service ist eine Komplettlösung zur Reduzierung von Abfall und Senkung der Kohlenstoffbilanz um 40%*. Essity holt dabei die benutzen Papierhandtücher beim Kunden ab, recycelt diese und stellt daraus neue Tissueprodukte in seinen Papierfabriken her. Kunden können Recyclingstatistiken als Belege nutzen, darüber kommunizieren und sich damit gegenüber Mitarbeitern und Besuchern als nachhaltiges Unternehmen positionieren. Tork PaperCircle führt derzeit vielversprechende Pilotprojekte in Deutschland und den Niederlanden durch. Einer der deutschen Kunden ist die Commerzbank, die von dem Service bereits in fünfzehn Büros Gebrauch macht.

„Durch Recycling können wir unseren CO2-Fußabdruck reduzieren und die beteiligten Gebäude erzeugen etwa 20% weniger Abfall. Tork PaperCircle etabliert uns als Vorreiter im Bereich Recycling unter deutschen Unternehmen", sagt Dirk Middelmann, Corporate Real Estate Management, Commerzbank.


*Für Papierhandtücher im Vergleich zu derzeitigen Entsorgungsalternativen. Basierend auf einer Lebenszyklusanalyse (LCA), die von IVL, Swedish Environmental Research Institute Ltd 2017 durchgeführt wurde und bei der die vermiedenen Prozesse berücksichtigt wurden.