We’re using cookies to give you the best experience possible of Essity.com. Read more about the cookies we use and how to change your settings:

Essity B 282.6 (-0.1 SEK) on 14-Oct-2019 17:29

Select region


Global Site


Alle, die für Essity tätig sind, sollen sich darüber im Klaren sein, welchen Beitrag sie zu den Ergebnissen des Unternehmens leisten. Deshalb ist Leistungsmanagement für uns ein wichtiges Anliegen. 

Mithilfe des globalen Systems zur Leistungsbeurteilung stärkt Essity seine Angestellten, indem es ihnen Verantwortung überträgt und Anerkennung gibt. Unser einheitlicher Leistungsbeurteilungsprozess untermauert die offene, transparente Kultur, für die Essity bereits bekannt ist. In diesem Prozess dreht sich alles darum, die Leistungen und Karriereziele eines Mitarbeiters bestmöglich aufeinander abzustimmen und an die strategischen Ziele des Unternehmens anzugleichen.
 

Was ist das globale System zur Leistungsbeurteilung?

  • Ein System, das in sämtlichen Unternehmensgruppen Anwendung findet
  • Klare Ziele und Erwartungen
  • Gespräche unter vier Augen über die Weiterentwicklung und die beruflichen Ziele
  • Kontinuierlich Feedback geben und erhalten
  • Ein konzernweites, länderübergreifendes Modell

Individuelle Entwicklungspläne spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Mitarbeitern und bei ihrer Befähigung, ihr Potenzial zu erreichen und voll auszuschöpfen.

Jeder wird ermutigt, Fähigkeiten zu entwickeln, die für seine aktuellen und künftigen Positionen benötigt werden und diese Entwicklung – mit Unterstützung des Unternehmens – selbst in die Hand zu nehmen. Unsere Führungskräfte haben echtes Interesse und Verständnis für Menschen, und sie sind sich der individuellen Unterschiede bewusst. Sie wissen, wie wichtig es ist, Mitarbeiter zu stärken und zu befähigen und stellen ihnen die Hilfsmittel zur Verfügung, die sie benötigen, um Chancen zu ergreifen und erfolgreich zu nutzen.